[Rezept] Couscous-Thunfisch-Salat

Kennt ihr das?
Ihr habt ein total leckeres Rezept, das ihr unbedingt nachkochen wollt. Zutat 1 habt ihr noch zuhause, also geht ihr die restlichen Zutaten kaufen. Dann steht ihr in der Küche … und euch fehlt die Lust für das Rezept. Also ersetzt ihr eine Zutat. Und noch eine. Und lasst ne andere weg. Und plötzlich ist es was ganz anderes geworden.

So ging es mir gestern.
Bei Gimme Some Oven hatte ich das Rezept für den Quinoa-Gurken-Salat entdeckt. Aber ich mag keinen Feta, also war mir klar, dass ich ihn weg lassen würde. Und weil ich dann auch keine Lust mehr hatte, den Quinoa zu kochen, hab ich Couscous genommen.
Und entstanden ist dann dieser Salat. Ich vermute, das Rezept ist für zwei Personen, da ich gestern das halbe Rezept verputzt hab und heute die andere Hälfte. ^^; Weiterlesen

[Rezept] Ein-Topf-Gemüse-Reis

Wenn man nur eine kleine Küche (zwei Herdplatten, weder Backofen noch Arbeitsfläche) hat, wird man erfinderisch. In letzter Zeit habe ich , vielleicht zum Leidwesen meines Freundes, Rezepte lieben gelernt, bei denen man nur einen Topf braucht. Super geht das mit Nudeln oder Reis, indem man die beiden Dinge nämlich direkt schon in der Soße mit kocht.

So habe ich heute dann folgendes Rezept zusammengestellt: Weiterlesen