[Rezept] Couscous-Thunfisch-Salat

Kennt ihr das?
Ihr habt ein total leckeres Rezept, das ihr unbedingt nachkochen wollt. Zutat 1 habt ihr noch zuhause, also geht ihr die restlichen Zutaten kaufen. Dann steht ihr in der Küche … und euch fehlt die Lust für das Rezept. Also ersetzt ihr eine Zutat. Und noch eine. Und lasst ne andere weg. Und plötzlich ist es was ganz anderes geworden.

So ging es mir gestern.
Bei Gimme Some Oven hatte ich das Rezept für den Quinoa-Gurken-Salat entdeckt. Aber ich mag keinen Feta, also war mir klar, dass ich ihn weg lassen würde. Und weil ich dann auch keine Lust mehr hatte, den Quinoa zu kochen, hab ich Couscous genommen.
Und entstanden ist dann dieser Salat. Ich vermute, das Rezept ist für zwei Personen, da ich gestern das halbe Rezept verputzt hab und heute die andere Hälfte. ^^;

image

Zutaten für den Salat:
1 Salatgurke
1 Tasse ungekochter Couscous (+ 1 Tasse kochendes Wasser)
1 rote Zwiebel
1 Dose Thunfisch (in Wasser)

Zutaten für das Dressing:
Saft von 1 Zitrone
4 EL Olivenöl (evtl mehr)
Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver, italienische Kräuter

Die Zutaten für das Dressing mischen. Wenn es zu sauer ist, zusätzlich etwas Olivenöl zugeben.

Den Couscous in einer Schüssel zubereiten*.
Die Gurke waschen, eventuell schälen, vierteln und in Stücke schneiden. Wenn der Couscous maximal lauwarm ist, die Gurke dazu geben.
Die Zwiebel schälen, würfeln und in die Schüssel geben.
Den Thunfisch abgießen und in kleinen Stückchen in die Schale geben.
Dann das Dressing dazu geben, gut durchmischen und genießen.

*Ich mache auf eine Tasse (200ml) Couscous immer die gleiche Menge heißes Wasser.

Rezept inspiriert von/recipe inspired by Cucumber-Quinoa-Salad von Gimme Some Oven.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s