Fünf am Freitag

. Manchmal ist man so erleichtert, dass man heulen könnte.

. Ich gestehe, ich bin wählerisch, was mein Essen angeht. (Da wo ich her komme, nennt man das auch „Schnöggelkopp“.) Endet dann schon mal damit, dass ich das trockene Puten-„Geschnetzelte“ (das waren Gulasch-Stücke) dem Fisch vorziehe, weil ich keine Senfsoße mag.

. Hamburg ist toll.

. König der Löwen ist toll.

. Verreisen mit ner Gruppe ist anstrengend.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s