Glücksmomente 01/2015

Pia von Mama Miez hat aus ihren „Just For Me Moments“ die Glücksmomente gemacht. Wie sie sagt, sind das „all die Momente, in denen man besonders glücklich und zufrieden war und aus denen man Energie für sich selber und die kommenden Tage ziehen konnte.“
Da ich allerdings die Zeit nur für mich tatsächlich brauche, werde ich zusätzlich den JFMM-Hashtag im Blog beibehalten, beide aber in den Glücksmomenten-Posts zusammenfassen.
Letzte Woche war ziemlich stressig. Mein Vater hatte einen runden Geburtstag anstehen und bei meinen Eltern liefen die Vorbereitungen auf Hochtouren.
Da ich Montag von drei Uhr nachmittags bis halb eins nachts an Uni-Kram™ gearbeitet habe, habe ich danach wieder mit Dehnübungen angefangen. Leider ist das jetzt wieder etwas eingeschlafen, aber ich habe fest vor, wieder damit anzufangen. (Das Yoga-Programm für Anfänger habe ich allerdings wieder abgebrochen, weil ich die Hälfte der Übungen mal gar nicht schaffen konnte. Juhu…)

image

Freitag habe ich mich dann nach einem stressigen Geburtstags-Vorbereitungs-Tag noch um elf Uhr in die Wanne gelegt. Und ich muss sagen, dass der Badezusatz Tiroler Hüttenzauber von tetesept fantastisch riecht! ❤

Glücksmoment war definitiv der Silvesterabend. 🙂
Wie ihr wisst, hab ich den Abend mit C., S. und F. verbracht. Es gab tolles Essen – viel mehr, als wir mit vier Mann an einem Abend essen konnten – und danach haben wir noch die halbe Nacht Uno gespielt und eine Runde Cluedo (natürlich in der Harry-Potter-Version).
Außerdem war es auch noch ein Glücksmoment für mich, wie sehr sich mein Vater über das Geburtstagsgeschenk von mir und meiner Mutter gefreut hat. Es gab nämlich einen Tolino für die Leseratte. 🙂
Außerdem, ohne Worte:

image

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s