Frühling?

image

Gerade sitze ich im RE in Richtung Sauerland. Besuch in der Heimat und so.
Die Bäume, die draußen vorbei rauschen, werden langsam aber sicher grün. Fast schon ein wenig mehr, als es die Bäume vor meiner Wohnung sind. Es spricht scheinbar vieles dafür, dass langsam der Frühling kommt. Also, der meteorologische. Der kalendarische hat ja gestern schon angefangen. Vielleicht blühen bei meinen Eltern im Vorgarten schon die Forsytien.
Ich mag den Frühling. Am liebsten dann, wenn es trocken ist. Und warm. Kurz: Wenn es nicht so ist, wie jetzt.

Mir gegenüber sitzt seit dem letzten Halt eine ältere Dame. Definitiv Generation 60+. Versucht ihre Frisur zu richten. Nun ja, viel zu retten ist da meiner Meinung nach auch nicht mehr, aber in dem Alter sind es ja die kleinen Dinge, die einen glücklich machen. Habe ich mal gehört.

Ich gebe dann mal wieder vor zu lesen uns beobachte weiter Menschen. Und hoffe weiter darauf, dass dieser Sommer besser wird als der Winter.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s